2-5 Niederlage beim BC Affoltern am Albis

Marc Gubser, 14. November 2017, 0 Kommentare

Link zum Spielresultat: https://sb.tournamentsoftware.com/sport/teammatch.aspx?id=FF85F1CA-593D-477E-899F-019A84032FE1&match=7794

Nach den beiden Doppelspielen zu Beginn stand es bereits 2-0 für den BCA. Beim Herrendoppel hatten Patrick/Manuel zu starke Gegner. Allerdings wäre beim Damendoppel mit Erika/Martina ein Matchgewinn nach gewonnenem ersten Satz durchaus drin gelegen.

Die Einzelpartien von Erika und Manuel waren leider auch schnell und klar zu Ende. Patrick musste den ersten Satz gegen den gut aufspielenden Gegner schnell abgeben, erreichte im zweiten Satz aber die Verlängerung und gab sich erst mit 27:25 geschlagen.

5-0 für den BCA .

Im letzten Einzel dieses Abends konnte sich Marc in einem Dreisatzkrimi durchsetzen. Im abschliessenden Mixeddoppel (Martina/Marc) spielte insbesondere Martina stark auf und sicherte mit einem Zweisatzsieg und dem 5-2 Endresultat einen wichtigen Punkt für einen momentanen Platz im Mittelfeld der Gruppe BVRZ-32.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.